Schützenbruderschaft hünsborn

-

eine chronik

Wer von den Höhen des Löffelberges, des Hünsberges oder des Steimels sich den Ort Hünsborn anschaut, dem fällt die Lieblichkeit der Landschaft und die Schönheit der naheliegenden Wälder, sowie die Geborgenheit dieser Ansiedlung, umgeben von sanft ansteigenden Bergen, besonders angenehm auf. Ein solcher Blick beantwortet sofort die Frage, warum wohl in grauer Vorzeit sich die Menschen gerade an dieser Stelle niederließen, warum sie hier ihre Hütten, ihre Häuser bauten. Die schriftlichen Quellen über Hünsborn beginnen verhältnismäßig spät zu fließen. Das mag seinen Grund darin haben, dass einmal die landwirtschaftliche Qualität des Bodens im südlichen Kreis nicht so gut war wie in der Attendorn-Elsper Doppelmulde, in welcher sich die ersten Spuren der Besiedlung im Kreis Olpe zeigten. Es kann aber auch damit zusammenhängen, dass hier an der Wasserscheide, gleichzeitig eine Stammgrenze lag, und dass die damit verbundenen Gefahren groß waren. 

Contact Me

500 Terry Francois Street

San Francisco, CA 94158

info@mysite.com

Tel: 123-456-7890